Alle Beiträge

Die Munddusche als Ergänzung zum Zähneputzen

Die Munddusche als Ergänzung zum Zähneputzen

Wer sich zweimal täglich die Zähne putzt, legt die Basis zu einem gesunden und ästhetisch ansprechenden Gebiss. Zahnärzte und Kieferorthopäden, wie auch Dr. Christine Voslamber, raten dazu, zusätzlich den Zahnzwischenräumen Beachtung zu schenken. Diese werden nämlich oft vernachlässigt, sind aber ein idealer Brutherd für Bakterien und Keime. Neben der klassischen Zahnseide oder Interdentalbürsten kann man auch zur…

Schallzahnbürsten – mehr als nur ein Trend?

Schallzahnbürsten – mehr als nur ein Trend?

Elektrische Zahnbürsten werden immer beliebter. Mittlerweile werden sie auch von Zahnärzten empfohlen, denn sie können besser und gründlicher reinigen als herkömmliche Handzahnbürsten. Mit der Nachfrage steigt auch das Angebot und Laien sind oft verunsichert, zu welchem Produkt sie greifen sollen. Das neueste Highlight auf dem Markt ist die sogenannte Ultraschallzahnbürste. Diese hebt sich sowohl in der Form…

Migräne und Nackenschmerzen – Symptome einer Zahnfehlstellung

Migräne und Nackenschmerzen – Symptome einer Zahnfehlstellung

Alle Vorgänge in unserem Körper hängen miteinander zusammen und beeinflussen einander. Durch die hohe Dichte an Organen im Kopf bzw. Gesicht kommt es besonders hier zu häufigen Wechselwirkungen zwischen den anatomischen Strukturen. So kommt es nicht von ungefähr, dass die Gesundheit unserer Zähne immer in Verbindung mit Kopf und Sinnesorganen steht. Wenn Sie unter ungeklärten Kopf- oder…

Kieferzysten – Entfernung und Behandlung im Überblick

Kieferzysten – Entfernung und Behandlung im Überblick

Unter einer Kieferzyste oder Zysten im Allgemeinen verstehen Mediziner einen mit Flüssigkeit gefüllten Hohlraum, der praktisch überall am Körper auftreten kann. Äußerlich sichtbare Zysten sind genauso bekannt wie Zysten an inneren Organen. Die meisten Zysten sind völlig harmlos und fallen zufällig bei Untersuchungen auf. Da der Raum im Kiefer begrenzt ist, sollten Kieferzysten aber immer entfernt werden,…

Craniomandibuläre Dysfunktion – ein häufig unterschätztes Problem

Craniomandibuläre Dysfunktion – ein häufig unterschätztes Problem

Unter Craniomandibulärer Dysfunktion, kurz CMD, versteht der Mediziner eine Störung des Kausystems. Diese Fehlfunktion entsteht, wenn der Kiefer, das Gebiss und die Kaumuskulatur nicht perfekt aufeinander abgestimmt sind. Um diese Fehlstellung auszugleichen, führen Patienten oftmals unbewusst wiederholt falsche bzw. verkrampfte Kaubewegungen durch. Wird das Verhalten chronisch, kann nicht nur das Kausystem selber mit Schmerzen belastet sein, sondern…

Häufige Fehlstellungen bei Kindern: Der Kreuzbiss

Häufige Fehlstellungen bei Kindern: Der Kreuzbiss

Die Behandlung eines Kreuzbisses ist schon im frühen Kindesalter im Milchgebiss notwendig. In der Regel gilt es den Zeitpunkt einer kieferorthopädischen Therapie so auszuwählen, dass diese möglichst kurz und zeitgleich so effektiv wie möglich ist. Nur so können unnötige Kosten und lange Behandlungszeiten für die Patientinnen und Patienten vermieden werden. Doch wie entsteht so ein Kreuzbiss überhaupt?…

Warum ist Retention so wichtig?

Warum ist Retention so wichtig?

Wer sich für eine kieferorthopädische Behandlung entscheidet, muss in erster Linie viel Geduld mitbringen. Denn mit einem ein- oder zweimaligem Eingriff ist es bei Zahn- und Kieferfehlstellungen nicht getan. Oft müssen Zahnspangen oder Brackets und später auch Retainer über viele Monate oder gar Jahre getragen werden, um ein ästhetisch ansprechendes Ergebnis zu erzielen und zu erhalten. Unser…

Dr. Voslamber - Praxis für Kieferorthopädie hat 4,74 von 5 Sternen | 80 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Kieferorthopäde in Berlin, Invisalign® & OrthoPulse® Behandlungen